Gassner Technik | Pflüge | Landmaschinen | Bodenbearbeitung | Göggenhofen | Olymp Pflug
15893
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15893,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Olymp Pflug

Der OLYMP Pflug vereint die Vorteile angebauter und freitragender Geräte.

  • Lieferbar von: 5 – 10 furchig
  • Vierkant-Profilrahmen: 160, 220 mm
  • Körperabstand: 100 cm
  • Rahmenhöhe: 80 cm
  • Für Schlepper ab 160 PS
  • Durchgängiges Baukastensystem
  • Hydraulische Endlagenverriegelung
  • Stufenlose, hydraulische Arbeitsbreitenverstellung
  • Schnittbreitenverstellbereich je Körper von 30 bis 50 cm
  • Ein Kreuzgelenk gestattet das Abwinkeln des Pfluges
    gegenüber dem Schlepper von mehr als 90°.
  • Die gewonnene Erfahrung aus dem Patent von 1970 –
  • Ein Kreuzgelenk ermöglicht das Einkehren in die gleiche
    Furche ohne Zurückstoßen.
  • Optimale Zugpunkteinstellung, stufenlos
  • Serienmäßig mit härtebeschichteter Schare
  • Verschleißteile serienmäßig in Dreilagenmaterial (Triplex)

„Pflug mit
olympischen
Ambitionen“

    
Fahrbericht GASSNER Olymp
aus dlz Agrarmagazin, Heft 01/2013

Das komplette GASSNER Pflugprogramm